Paarberatung

Wenn man gemeinsam feststeckt...

Eine erfüllte Partnerschaft wird meist als sehr erstrebenswert angesehen. Und die gegenseitigen Ansprüche an eine solche steigen immer mehr. Früher oder später schleichen sich aber in fast allen Partnerschaften die üblichen aufreibenden Dynamiken ein:

 

  • Aneinander vorbei reden – missverständliche Kommunikation
  • Gegenseitige Vorwürfe und Verallgemeinerungen
  • Unterschiedliche Erwartungen, Bedürfnisse und Wertevorstellungen
  • Indifferentes Rollenverständnis in der Partnerschaft
  • Eifersucht, Untreue, Vertrauensmissbrauch
  • Unstimmigkeiten im Sexualleben
  • Auseinanderleben

 

In der Paarberatung werden Sie mit Unterstützung der neutralen Außensicht erkennen, welche eingefahrenen Verhaltens- und Denkmuster zu Ihren Beziehungsproblemen geführt haben. Gemeinsam werden Strategien entwickelt, um im Alltag und auch in schwierigen Situationen besser miteinander klar zu kommen.

 

Bestenfalls erfolgt die Paarberatung natürlich gemeinsam, aber positive Beziehungsveränderungen können auch herbei geführt werden, wenn - zumindest im ersten Schritt - nur ein Partner anfängt, mittels neutraler Unterstützung einen veränderten Blick auf die Beziehung zu entwickeln.

 

Aber nicht jede Beziehung lässt sich kitten – manchmal kann auch eine einvernehmliche und respektvolle Trennung die Lösung sein.


Honorar

Rufen Sie mich gerne an für eine unverbindliche Beratung:
089 / 411 75 605 oder
hallo(at)marcushimpel.de

Datenschutz